KoKi Ansprechpartner

 

Andrea Binder

Dipl.-Sozialpädagogin(FH)

09431 471483

@Andrea Binder

 

 

Carola Glötzl

Dipl.-Sozialpädagogin(FH)

09431 471484

@Carola Glötzl

 

 

Nicole Steger

Staatlich anerkannte Sozialpädagogin(B.A.)

09431 471696

@Nicole Steger

Interessante Links


Zwillings-/Mehrlingsfrühstück

Termine des 2. Halbjahres 2019

 

Eltern von 0 - 3 jährigen Zwillingen oder Mehrlingen können sich einmal im Monat zum gemeinsamen Opens external link in new windowFrühstück und Erfahrungsaustausch treffen.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Die nächsten Termine des "Offenen Zwillingstreff" in Schwandorf  :

 

 


„Baby WiKi – von der Wiege bis zur KiTa“

Baby Wiki ab 30. April 2019 in Oberviechtach

 

 

 

 

Kursbeginn ist der 30. April 2019 , wobei im wöchentlichen Rhythmus insgesamt zehn Termine  jeweils Dienstags von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr stattfinden werden.  

KoKi freut sich über die Kooperation mit dem Mehrgenerationentreff Oberviechtach. Diese stellen für die Kursreihe die Räumlichkeiten Am Sandradl 20 in 92526 Oberviechtach zur Verfügung.

Zur besseren Planbarkeit des Kurses wird um vorherige Anmeldung - telefonisch oder per E-Mail - gebeten.


Erste-Hilfe-Maßnahmen am Säugling/Kleinkind

 

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir den KursOpens external link in new window Erste-Hilfe-Maßnahmen am Säugling/Kleinkind erneut in Oberviechtach an:

Samstag, 20. Juli 2019 von 10.00 - 14.00 Uhr

Kursort: Mehrgenerationentreff, Am Sandradl 20, 92526 Oberviechtach

 

Anmeldungen sind ab sofort Opens window for sending emailper Mail  möglich


Mama Cafe

 Die Termine für das zweite Halbjahr stehen fest.

Die aktuellen Themen werden monatlich auf unserer Homepage veröffentlicht.

Bei Fragen oder Anregungen gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

 

 

 


Netzwerk "Junge Eltern/Familien" - Veranstaltungsprogramm 2019


Expedition ins Familienreich

"Fit für die großen und kleinen Abenteuer des Alltags" ist das Motto einer Veranstaltungsreihe für werdende Eltern und Eltern von Säuglingen, die das Krankenhaus St. Barbara auch 2019 wieder anbietet.

Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.